Aktuelles

Während die östlichen Provinzen Chinas große Mengen Luzerne-Haferheu aus Übersee importieren, besteht für Betriebe im Westen Chinas ohne Zugang zu...
Weiterlesen
Die nord-westliche Provinz Xinjiang verfügt über die größte Braunviehpopulation weltweit. Über 750.000 der lokalen braunen Rinder der Rassen Haasa-Kir...
Weiterlesen
Am Donnerstag, 30.11.2017 und Freitag, 01.12.2017 fand das mittlerweile sechste Rinderzuchtsymposium des „Deutsch-Chinesischen Kooperationsprojektes...
Weiterlesen
Die Einflüsse der Landwirtschaft auf die Umwelt sind in China in den vergangenen zwei Jahren zunehmend in den Blickpunkt von Politik und...
Weiterlesen
In der Provinz Hebei konnten viele Gemeinden der allgemeinen Entwicklung in der Landwirtschaft nicht Schritt halten. Um diese Gemeinden weiter zu...
Weiterlesen
Vor dem Hintergrund zunehmend schwankender Milchauszahlungspreise, steigender Betriebskosten sowie wachsender politischer und gesellschaftlicher...
Weiterlesen
Am 01.12.2016 fand in Peking das fünfte Deutsch-Chinesische Rinderzuchtsymposium im Rahmen des Deutsch-Chinesischen Kooperationsprojektes zur...
Weiterlesen
Im Rahmen des „Deutsch-Chinesischen Kooperationsprojektes zur Weiterentwicklung der Tierzucht in China“ wurde, unter Beteiligung von vier...
Weiterlesen
Vom 11. bis 24. September 2016 fand im Rahmen des „Deutsch-Chinesischen Kooperationsprojektes zur Weiterentwicklung der Tierzucht in China“ die...
Weiterlesen
Optimale Kälberhaltung und -Fütterung bilden die Grundlage für eine erfolgreiche Milchviehhaltung. In diesem Jahr wurde das Thema deshalb für das...
Weiterlesen